Physiotherapie

In der Physiotherapie behandeln wir akute und chronische Funktionsstörungen und Schmerzen bei Krankheit, nach Unfällen und Operationen und zur Prävention.

Wir arbeiten mit

  • Bewegungstherapie, Rückentraining und Haltungsinstruktion
  • Sportphysiotherapie, Medizinische Trainingstherapie (MTT)
  • Manuelle Therapie, Triggerpunktbehandlung, Dry Needling
  • Massagen, Manuelle Lymphdrainage, Tapingtechniken
  • Mobilisation des Nervensystems, Kardiale Rehabilitation
  • Ultraschall und Elektrotherapie, Wärme- und Kälteapplikationen

Weiterführende Informationen zum Thema Physiotherapie hier.

Die Behandlungen finden in unseren hellen und grosszügigen Praxisräumlichkeiten inklusive Fitnesscenter statt.

Die Vergütung der Behandlung kann auf drei Arten erfolgen

  • im Rahmen der Obligatorischen Krankengrundversicherung: Voraussetzung dazu ist eine Physiotherapieverordnung vom behandelnden Arzt
  • im Rahmen einer Krankenzusatzversicherung (Komplementärtherapie): bitte sich vorher bei der Krankenkasse bezüglich Kostenbeteiligung erkundigen (ärztliche Verordnung meist nicht nötig)
  • als Selbstzahler mit dem Tarif: 65.- pro 30 Minuten (Verordnung nicht nötig)

Anmeldung

Wichtig: Im Zusammenhang mit der aktuellen "Coronasituation" bitte wir alle Patienten, im Therapiezentrum folgende Schutzmassnahmen einzuhalten:

  • Patienten müssen eine Schutzmaske anziehen, sobald sie das Gebäude betreten (bitte eine eigene Maske mitbringen).
  • Für den Schuhwechsel im Eingangsbereich eigene Finken oder Hausschuhe mitnehmen.
  • Vor und nach der Therapie Hände waschen oder desinfizieren.
  • Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie "Corona-Symptome" haben, oder in den letzten 14 Tagen in Kontakt waren mit an Covid-19 erkrankten Personen.
  • Beachten Sie die aktuellen BAG-Schutzempfehlungen.